Dienstag, 1. Januar 2013

DIY Handyhülle

Kennt ihr dieses Bild was im Internet schon ein guter Bekannter ist?! HIER gehts zum Original und ihr könnt ja sehen was ich daraus gemacht habe...

 Ich habe mir einfach eine weiße Handyhülle bestellt und Permanentmarker in vielen verschiedenen Farben (Sharpie) und dann losgelegt.
 Joar...und das kam dabei raus :D
Sie gefällt mir unglaublich gut und ich hätte nicht mit einem so positivem Ergebnis gerechnet.

Viel Spaß beim nachmachen!

Kommentare:

  1. Ui das sieht ja cool aus :) echt eine tolle Idee.. leider hab ich so ein blödes Handy das in keine hülle passt

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wow! Dafür hätte ich dann doch gerne ein IPhone. :(

    AntwortenLöschen
  3. Wow, war bestimmt eine Heidenarbeit, sieht aber super aus ;)

    lg Mai

    AntwortenLöschen
  4. Sieht unglaublich gut aus :D
    Ich als Handyhüllenjunkie und Illustrationsstudentin habe da auch schonmal drüber nachgemacht das zu machen, aber nie eine geeignete weiße Hülle gefunden, außerdem sind die sharpies ja recht teuer :S
    Aber dein Ergebnis ist klasse!
    Alles Liebe
    <3 Allie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, dankeschön!
      Habe die Sharpies bei Amazon bestellt (12 Stück für ~11€). Habe auch lange nach ner Alternative gesucht, aber es gibt einfach keine guten permanent Marker...aber im Endeffekt sind 11€ ja recht billig...such einfach mal ein bisschen nach Schnäppchen ;)
      Und die weiße Hülle habe ich auch für 4€ bei Ebay bestellt, da ich für mein Handy (Samsung Galaxy S Plus) in den Läden nie was geeignetes finde. :)

      Löschen
  5. Hallöchen,
    meine Freundin und ich wollten das auch machen aber unser Problem ist:
    Wir haben auch Permanent Marker von BIC und zwei verschiedene Hüllentypen. Ihre ist matt und meine glänzend. Bei ihrer klappt alles mit dem bemalen jedoch verwischt es wenn man Klarlack drüber macht.
    Bei meiner muss man mehrmals darüber malen damit es deckt aber beim lackieren verwischt es ebenfalls.
    Also sind unsere Fragen:
    Hast du Klarlack drunter oder drüber gemacht?
    Wie lange hast du alles trockenen lassen?
    Hast du noch andere Tipps für uns?
    Wir freuen uns sehr über eine Antwort und deine Hilfe.
    Dankeschön!

    V.& L.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :)
      Also...ich habe mehrere Varianten ausprobiert. Erst habe ich gar keinen Überlack draufgemacht. Nach kurzer Zeit war die Hülle allerdings leicht verdreckt und an den Kanten wurde die Farbe schwächer. Dann habe ich es erst mal mit Haarspray versucht. Dieses war ganz gut (da verwischt beim sprühen ja auch nix), aber "pellte" sich auch nach kurzer Zeit ab. Aber vielleicht probierst du das ja einfach mal. Dann habe ich den Klarlack verwendet, wobei ich erst einen stinknormalen von Essence aufgetragen habe. Der wurde aber so kriselig und sah nicht schön aus. Deshalb hab ichs mit dem Essence "better than gel nails - base sealer" versucht und der war echt top und mein Favorit (keine Ahnung was den Unterschied macht :D). Wahrscheinlich ist bei dir eben diese glatte Oberfläche an der sich die Farbe nicht "festklammern" kann das Problem. Versuchs doch mal mit Fixierzeug zum sprühen. Evtl. bringts auch was die Hülle vorher mit Alkohol zu reinigen, um Fett zu entfernen.
      Ich hoffe ich konnte euch etwas helfen und ihr bekommt tolle Ergebnisse. ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. hast du die sharpie marker mit feiner oder mit ultra feiner Spitze genommen?

    AntwortenLöschen
  7. Coole Idee. Das muss unbedingt auch mal ausprobieren ;-)

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  8. Ist die Hülle aus silikon?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ist ne Hartschale...ich mag keine Silikonhüllen. ;)

      Löschen
  9. Wo hast du denn die Sharpies für 11€ bei Amazon gefunden?

    Ich finde nur welche für 20€ :-(

    AntwortenLöschen